0+0
 » Neuerscheinungen  » Titel von A-Z
 
 » Preise / Rabatte  » News-Archiv  » Katalog / Download  » Wunschtitel  » Zahlung & Lieferung  » Hotline

 
 
Home » News-Archiv

News-Archiv

194 Länder - Mark Forster

Mark Forster ist ein Mann von Welt. Er hat bereits
50 von 194 Ländern auf dieser Erde bereist. Fernweh und Abenteruerlust treiben ihn an. Dennoch gibt es da nur diesen einen Menschen, der für ihn die Welt bedeutet: "Aber dich, Baby, dich, nur dich, gibt's halt einmal für mich." Mit 194 Ländern ist dem angesagten deutschen Popsänger ein perfekter Ohrwurm gelungen.


Dance Monkey - Tones And I

Seit Mai befindet sich die Welt im Dance Monkey-Fieber. Unter dem Künstlername Tones And I begann die junge Australierin, Toni Watson, ihr Glück als Straßenmusikerin und wurde entdeckt!
Sie kündigte ihren Job und widmete sich ganz der Musik. Über sich lachen zu können und sich die Blöße zu geben, gehört zum Erfolg haben dazu.
Die junge Dame hat es uns gezeigt: Dance Monkey!


Santa Baby - Robbie Williams feat. Helene Fischer

Eartha Kitt sang erstmals 1953 Santa Baby.
Weltstar Robbie Williams hat jetzt zusammen mit Helene Fischer diesen Weihnachtsklassiker als wunderschönes Duett neu aufgelegt.
Wahrlich verführerisch haucht Helene ihre ausgefallen Weihnachtswünsche ins Mikrofon. So, dass selbst Robbie ihrem Charme erliegt. Santa Baby ist ein Weihnachtssong, der Herzen zum Schmelzen bringt.


Don´t Stop Me Now - Queen

Don´t Stop Me Now, der Megahits von Queen, gilt als das erhebenste, stimmungsaufhellende Lied aller Zeiten. Laut wissenschaftlicher Umfrage wird es gefolgt von den Gut-Laune-Songs Dancing Queen und Eye Of The Tiger. Logisch, dass es da kein Halten mehr gibt - "´cause I´m having a good time!" 


Bright Eyes - Mike Batt

"Wetten, dass ...?" sie nicht wußten, dass die Erkennungsmelodie für die gleichnamige Fernsehshow von Mike Batt stammt! Auch erhielt der Komponist bereits 1979 den Auftrag den Titelsong für den britischen Film "Watership Down - Unten am Fluss" zu schreiben. Eingesungen wurde Bright Eyes damals von Art Garfunkel. Diese großartige Piano Ballade wurde sofort ein Nummer 1 Hit und die meist verkaufte Single des Jahres.
2008 veröffentlichte Mike dann seine modernere und frischere Fasssung Bright Eyes (A Songwriter`s Tale).


Ich würd dich so gern wiedersehn - Andrea Berg

Pünktlich zu Weihnachtssaison beschert Andrea Berg ihren Fans die Gold-Edition ihres Erfolgsalbums Mosaik, natürlich auch mit fünf neuen Liedern.
Ich würd dich so gern wiedersehn heißt der Auftaktsong der limitierten Ausgabe.
Mit diesem flotten Discofox beflügelt die Schlager-königin wieder gekonnt Jung und Alt.


Here Comes The Sun - The Beatles

George Harrison, der "stille Beatle" hatte es satt, sich mit dem Bürokratismus der Band herumzuschlagen, er wollte Musik machen. So floh er im April 1969 zu seinem Freund Eric Clapton. In dessen Garten schrieb er, animiert von den ersten Sonnenstrahlen nach dem tristen Winter, den schönen Song Here Comes The Sun. Nach 50 Jahren ist die Morgensonne immer noch spürbar!


One - U2

1989 war die irische Rockband U2 am Höhepunkt ihres Schaffens angekommen. Ausgelaugt und müde flogen die Jungs deshalb bewusst am 03.10.1990 zur Wiedervereinigung nach Berlin. Sie wollten sich vom Geist und der Stimmung der Stadt anstecken lassen. Der Plan ging auf, das Album "Achtung Baby" entstand. Ihr Song One markiert den Wendepunkt der Krise. U2 blieb zusammen, definierte sich neu und nahm einen drastischen Stilwechsel vor - der mit erneutem Erfolg gekrönt wurde.


All By Myself (Single Edit 2016) - Eric Carmen

Fasziniert von Sergei Rachmaninows Musik schrieb Eric Carmen 1975 die wunderschöne Piano Ballade All By Myself. Die moderne Interpretation des Adagio sostenuto von Rachmaninows berühmten Klavierkonzert Nr. 2 in Kombination mit Erics komponierten Zwischenspiel und Refrain schnellte entgegen aller Vorhersagen an die Weltspitze der Charts. Noch heute zählt All By Myself zu den obligatorischen Must-haves.


Herz ist Trumpf (Dann rufst du an...) - Trio

Das man mit ganz wenig, ganz viel errreichen kann, bewies damals die Neue Deutsche Welle Band Trio. Charakteristisches Merkmal war ihr Minimalismus. Dieser spiegelte sich schon in der Namenswahl der Gruppe, als auch in den Texten und dem Einsatz der Instrumente wider. 1983 setzten Sie erneut alles auf eine Karte und veröffentlichten den Hit Herz ist Trumpf (Dann rufst du an...). Ein voller Erfolg - "Was dann? Was dann?"


Under Pressure - Queen & David Bowie

Bei einer Jam Session stachelten sich die beiden Genies Freddie Mercury und David Bowie so an, dass der gemeinsame Hit Under Pressure entstand. Zeitzeuge war der 19-jährige Jon Bon Jovi, der als Praktikant in dem Aufnahmestudio arbeitet. "Und plötzlich waren da fünf Neunmalkluge".
Sicherlich kein Zufall, dass aufgrund des stetigen Leistungsdrucks und ihrer Außergewöhnlichkeit Under Pressure entstand.


Harvest Moon - Neil Young

1992 veröffentlichte Neil Young den einfühlsamen Song Harvest Moon, den er seiner Frau Pegi gewidmet hat. Der Erntemond - Harvest Moon steht für die Kraft der Natur und der Musik. Für Neil verkörpert er auch die Langlebigkeit seiner Beziehung. Harvest Moon - ein wunderschöner Oldie!



  zurück 
 
 
Copyright © 2020 by Direct-Order-Online Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB